Verfickte alte Schlampen angucken

Sie wollen blasen, ficken und was sonst noch so eine verfickte alte Schlampe so versautes und obszönes beim Sex anstellen kann. Die alten Pornoschlampen haben tatsächlich keine Hemmungen mehr. Sie sind wild und ohne jede Scham wenn es darum geht ihre heisse Votze besamt zu bekommen. Diese Sexabenteuer darf sich niemand entgehen lassen der was auf sich hält.

Verfickte alte Schlampen
Verfickte alte Schlampen

Hörner abstoßen ist die eine Sache. Mit einer alten Schlampe ficken, die auch noch sehr viel erlebt hat, ist was anderes. Es schult die Leidenschaft und man hat einen besseren Blick für die ganz wichtigen Dinge beim Sex. Schließlich will man ja mal irgendwann solide werden. Oder auch nicht :). Spaß soll der Sex in jedem Alter und in jeder Beziehung machen.

Da muß man sich auch nicht von abbringen lassen. Die Tendenzen der Industrie was man als genießbar anzusehen hat, oder wie man dünn man sein muß, die kann man getrost an die Wand nageln. Braucht keiner wirklich, man weiß selbst das dauernde Überfütterung nicht gut ist, nur das Industriefutter eben auch nicht. Alte Schlampen wissen das sowieso auch, sie genießen jede Sekunde eines guten Sexabenteuers. Denn das geht vor, wer will denn schon für sowas erotisch Schönes hungern?

Völliger Quatsch, sie sollen ihre Erfahrungen gefälligst weiter geben. Klinisch rein kommt noch früh genug. Viele denken ja auch alte Schlampen hätten keinen Sex mehr, oder wohl vielmehr, sie hätten keine Erotik mehr zu haben, Weit, weit verfehlt der Gedanke :). Je älter um so schöner ist eher die Devise. Und das völlig zu Recht. Kann man sich ja eigentlich auch selbst denken. Auch auf anderen Gebieten sammelt man ja Erfahrungen, die sich dann in den Ergebnissen nieder schlagen.

Was man auch über verfickte Frauen denken mag. Sie machen ihren Job immer verdammt gut. Jeder Topf findet auch hier mit Sicherheit seinen Deckel. Ganz ohne Frage wird man spätetens beim ersten Onlinefick mit einer reifen Dame auch dieser Meinung sein.

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.